Beethoven Violinsonaten

Sonntag 14.04. 2024 / 10:30 und 19:30 / Prunkraum, 1. Stock

Mitsuru Shiogai (Violine) / Foto: privat


Beethoven Violinsonaten

Die ersten fünf Violinsonaten von Ludwig van Beethoven werden erstmals erklingen. Alle zehn Violinsonaten sind für Violonisten und Pianisten wohl der schönste Künstlertraum, diese gemeinsam im Konzert zu musizieren. So ist das phänomenale Duo Shiogai & Ejiri wieder zu Gast beim Festival, nachdem Sie mit großer Begeisterung - nach ihren Johannes-Brahms-Abenden bein Spring-Festival-Tokio, Hamburg und Steyr (Mai 2022) - vom Publikum mit Standing Ovations gefeiert wurden.Nami Ejiri wird einen Bösendorfer 214 VC spielen.

Eröffnungsworte:

Stadträtin Mag. Katrin Auer

Besetzung:

Mitsuru Shiogai / Violine

Nami Ejiri / Klavier


Programm - Beginn 10: 30 Uhr / Dauer ca. 50 min.:

3 Sonaten op. 12 (1797/1798), Antonio Salieri gewidmet:

Sonate Nr. 1 in D-Dur op. 12 Nr. 1
Sonate Nr. 2 in A-Dur op. 12 Nr. 2
Sonate Nr. 3 in Es-Dur op. 12 Nr. 3

*****

Programm - Beginn 19: 30 Uhr / Dauer ca. 50 min.:


Sonate Nr. 4 in a-Moll op. 23 (1800/1801), dem Grafen Moritz von Fries gewidmet
Sonate Nr. 5 in F-Dur op. 24 (1800/1801) Frühlingssonate, dem Grafen Moritz von Fries gewidmet

Zugabe:
Anton Bruckner: Nocturne (für Violine und Klavier)


___________________________________________


So 14. April / 10:30 und 19:30 Uhr
Prunkraum, 1. Stock, Schloss Lamberg, Steyr
Ticket: 30.- Euro(Kombi-Ticket)
Achtung: Keine Abendkasse möglich!
ca. 60 Sitzplätze
tickets(at)styraburg.com
___________________________________________