2. EXTENDED Fstvl.

09.02.–25.04. 2020

Das EXTENDED Festival findet (zum 2. Mal) im Februar, März und April 2020 in Steyr und Wien statt. Es präsentiert szenische Lesungen mit Weltliteratur von Henry Miller, Antoine de Saint Éxupery und Albert Camus. Die Klangfarben reichen von klassischer Kammermusik bis zum Jazz, es gibt exquisite Malerei und experimentelle Bühnenbilder zu sehen. Höhepunkt und Abschluss des künstlerisch anspruchsvollen neuen Festivals bildet das Burgtheatersolo „Die Wand“ mit der Schauspielerin Dorothee Hartinger, als Hommage an Marlen Haushofer zum 100. Geburtstag (und 50. Todestag) und ihren berühmten gleichnamigen Roman.


Das Extended Festival erweitert das Styraburg Festival. Es präsentiert Eigenproduktionen von Kunst, Musik und Literatur in Steyr und andernorts, und bietet Künstler*innen auch die Möglichkeit von Gastspielen und Auftritten. Diesen Frühling sind zwölf Veranstaltungen mit folgenden Veranstaltungsorten geplant: Die SchlossTonne im Schloss Lamberg und das Alte Theater in Steyr, die Krypta der Peterskirche und die Sechsschimmelgalerie in Wien.

Das STYRABURG Festival von Hapé Schreiberhuber ist ein Musik-, Theater- und Bildkunstfestival in Steyr. Performances und Gastspiele in der Styraburg charakterisieren das Festival. Es findet zweimal im Jahr (Frühjahr und Herbst) statt. Die alte Namensbezeichnung Styraburg des heutigen Barockschlosses Lamberg ist namensgebend für die Stadt und das Festival seit 2007.

Newsletter abonnieren!